Ritual fuer Single & Paar

Jede Frau und jeder Mann will jedoch aufbluehen, die Fülle der Vermögensquelle wiederfinden, will froh sein, will sich in ihrer Haut wohlfüllen. Jede Frau und jeder Mann hat das Potential, um die Aufbluehen zu erreichen. Jede Frau und jeder Mann hat das Potential, um den Weg zu entscheiden.

Sie sind eingeladen, das göttliche Wesentliche Ihrer innere Frau und Ihres Mann zu erregen, im Alleingang oder als Paar dank einem Eintauchen in einem tantrischen Universum, die Allgegenwart der göttliche Stärke, die das Universum führt.

Sie werden bei einem wunderbaren auf halbem Weg zwischen „Nyasa“ und „Puja“ Ritual, das von tausendjährigen tantrischen Geübtheiten besteht, von mir bis zum Yoga der Berührung begleitet.

 

Frau

Das wunderbare Ritual ist eine Begegnung zwischen eine Frau und einen Mann.
Ein respektvoller freier und vertraulicher Raum ohne Beurteilung wird Ihnen angeboten wobei der Mann begleitet und unterstützt die Frau zu dem Empfang und der Akzeptanz ihrer Weiblichkeit, zu der Aufmerksamkeit der Vibration und der Stärke, zu der Schönheit und der Echtheit der Beziehung Frau-Mann.
Das wunderbare Ritual wird eine wahre Begegnung zwischen Shakti und Shiva.

Auf halbem Weg zwischen « Nyasa » und « Puja », besteht dieses wunderbares Ritual auf verschiedene Stufe (Kontakt mit den 4 Elementen, Mitwirkug des heiligen Raum « Pitha », Absichterklärung « Sankalpa », Zelebrierung und Transformation auf Shakti,…), die das Yoga der Berührung vorbereitet.

Shaktiritual : Shakti verkörpern, Ihre Stärke
Yoniritual : Ihren Tempel ehren
Freier und „sondierender“ Raum : kreativ werden lassen

Mann

Das wunderbare Ritual ist eine Begegnung zwischen 2 Männern.
Wir reden und wir brüderlich teilen in einem respektvollen freien und vertraulichen Raum ohne Beurteilung.
Lassen wir überraschen wie schön ist es ein Mann zu sein, seine Männlichkeit zu berühren und zu entwickeln sowie seine Yangseite voll zu erfahren, um seine Yinseite zu erkunden.
Das wunderbare Ritual wird eine wahre Begegnung zwischen Shiva und Shiva.

Auf halbem Weg zwischen « Nyasa » und « Puja », besteht dieses wunderbares Ritual auf verschiedene Stufe (Kontakt mit den 4 Elementen, Mitwirkug des heiligen Raum « Pitha », Absichterklärung « Sankalpa », Zelebrierung und Transformation auf Shiva,…), die das Yoga der Berührung vorbereitet.

Shivaritual : Shiva verkörpern, Ihr Bewusstsein
Lingamritual : Ihr Intimkörperglied ehren
Freier und „sondierender“ Raum : kreativ werden lassen

Paar

Das wunderbare Ritual ist eine Begegnung zwischen einen Mann und einen Mann und eine Frau.
In einem respektvollen freien und vertraulichen Raum ohne Beurteilung, werden der Mann und die Frau zu dem Weg 1+1=3 begleitet, d.h. zu dem echten Weg des Paar. Als Mann sich selbst zu empfangen und als Frau sich selbst zu empfangen bevor seiner/ihren Partnerin/er zu empfangen und folglich das Paar aufzubauen.
Das wunderbare Ritual wird eine wahre Begegnung zwischen Shiva und Shiva und Shakti.

Auf halbem Weg zwischen « Nyasa » und « Puja », besteht dieses wunderbares Ritual auf verschiedene Stufe (Kontakt mit den 4 Elementen, Mitwirkug des heiligen Raum « Pitha », Absichterklärung « Sankalpa », Zelebrierung und Transformation auf Shiva/Shakti,…), die das Yoga der Berührung vorbereitet.

Shiva- und Shakti-ritual : Shiva & Shakti verkörpern, Ihr Bewusstsein und Ihre Stärke
Freier und „sondierender“ Raum : kreativ werden lassen

gastdefiniertes tantrisches Ritual

Dauer : 2 St. / 3 St. / 4 St. / 8 St.

Ablauf : Gesprächzeit, Kontakt mit den 4 Elementen, Mitwirkung des Heiligtum „Pitha“, Absichterklärung « Sankalpa », Zelebrierung und Transformation auf Shiva/Shakti, Yoga der Berührung, Gesprächzeit

Geübtheiten : Gesprächzeit, Meditation, Mantra, Atem, Visualisierung,Yoga der Berührung

Ort : Wellnesszentrum, zu Hause, Hotelzimmer

Preis : vom 220€ ausser 1ste Begegnung

Optionen* : 1ste Begegnung

* 1ste Begegnung : die erste Begegnung darf in einem veröffentlichen Ort auftreten so dass, wir uns unterhalten oder online durch Ferngespräch dank Skype- oder Whatsapp-Anwendung

Gastrückmeldung

2019/01/18 – Eva – Ritual

"Namaste Eric, Ich danke Dir von ganzen Herzen für dieses göttliche Ritual, das mit Freiheit, Zärtlichkeit, Wildnis, Kreativität und Liebe köstlich gefärbt war.Es war ein Tanz der Körper, der Stimmen und der Seelen in totaler Harmonie und Authentizität.Die Frau die ich bin wurde geliebt, ... Lire la suite

2017/02/20 – Gabi – Kashmir Tantramassage

"Lieber Eric, vielen Dank für die wundervollen und sinnlichen Berührungen bei denen ich mich vollkommen fallen lassen konnte. Ich spüre das angenehme Kribbeln heute noch." Gabi, Rosenheim, Deutschland Lire la suite

2016/12/10 – Sabine – Kashmir Tantramassage

"Lieber Eric, die Massage von dir war wunderbar. Ich konnte mich völlig fallen lassen, war teilweise tief entspannt, teilweise sinnlich erregt und dabei immer ganz bei mir. Ich durfte meinen Körper durch dich mit allen Sinnen erfahren und genießen und spürte noch lange eine tiefe Entspannt- und Lire la suite

Die Frau, Mann, Paar Sitzung ist weder eine sexuelle Leistung noch ähnelt sie in keiner Weise der Prostitution.