gemeinsame Erkundungen

Sie sind eingeladen zu einer gemeinsamen Erkundung von Tantra : Frauen unter Männer, Frauen unter Frauen,
Männer unter Männer.
Sie werden in einem geneigten, freien, respektvollen und vertraulichen Rahmen angeboten, unter Männer und Frauen sich zu bewegen und sich zu treffen.

Sie werden dann erlaubt, zusammen zu schaffen, aufzugeben, sich zu treffen, sich zu äussern, Ihre Verletzlichkeit sowie Ihre Stärke zu berühren, zu erfahren.

Die gemeinsame Erkundungen werden bei folgenden Event durchgeführt :

 Meditationkreis,
 Mantrakreis,
 Tantra Tag,
 besondere Workshop,
 Kurse oder Seminar

Mehrere Gefühle werden sich ergeben : anleiten zur Entspannung zu lassen, wie durch Bewegungen meditieren zu lernen, in Mantrasang einstimmen, vor Freude tanzen, Ihre Emotionen zu empfinden und auszudrücken, Ihren Körper dank fühlbaren und sinnlichen Erkundungen wiederzubegegnen, Ihres Umfeld zu berühren, wieder zu sich kommen.

Gemeinsame Erkundungen

Dauer : min. 1St.30

Geübtheiten : Gesprächzeit, Atem, Meditation und Mantra, Emotionenmanagement, Visualisierung, Yoga der Berührung

Ort : Wellnesszentrum, Seminarsort

Preis : vom 20€

Optionen : vor Ort

Die gemeinsame Erkundung ist weder eine sexuelle Leistung noch ähnelt sie in keiner Weise der Prostitution.